Pressemeldungen

Transcend stellt Bodycams und Dashcams auf der GPEC 2018 aus

2018.02.06
Transcend Information, Inc. (Transcend), ein führender Hersteller von Speicher- und Multimediaprodukten, wird auf der diesjährigen General Police Equipment Exhibition & Conference (GPEC) sein Sortiment an Bodycams und Dashcams ausstellen. Die GPEC 2018 findet vom 20. bis 22. Februar in der Messe Frankfurt in Halle 11 statt. Besucher finden Transcend am Stand C070 auf Ebene 11.0.

Lösungen für Polizei, Behörden und Sicherheitsunternehmen
Transcend wird auf der GPEC sein Portfolio an Bodycams und Dashcams präsentieren, welche für Einsatzkräfte von Polizei, Militär, Sicherheitsdiensten und Spezialeinheiten konzipiert wurden um Videobeweise mit einer hohen Präzision zu erfassen und die Sicherheit und Effizienz der Einsatzkräfte zu gewährleisten. Transcends DrivePro Body 30 Körperkamera bietet 64GB internen Speicherplatz und einen leistungsfähigen Akku, so dass bis zu 12 Stunden Videomaterial in Full HD Auflösung (1080P) aufgenommen werden können – genug für eine komplette Schicht. Dank ihrer Infrarot-LEDs kann die DrivePro Body 30 nicht nur bei schlechten Lichtbedingungen sondern auch bei kompletter Dunkelheit aussagekräftiges Bildmaterial produzieren. Der Sechs-Achsen MEMS Sensor sorgt für eine elektronische Bildstabilisierung und erhöht die Videoqualität indem er die Bewegungen des Kameraträgers ausgleicht. Um auch die Robustheit im Außeneinsatz zu gewährleisten, ist die DrivePro Body 30 staub- und wasserresistent nach der IP67-Schutzklasse und erfüllt die strengen Vorgaben der U.S. militärischen Fallteststandards MIL-STD-810G 516.6.

Live Demo: Control Center Software für DrivePro Body Serie und Dockingstation
Transcend wird seine neue Bodycam DrivePro Body 30 vorstellen, die sich an Polizisten, Sicherheitspersonal und andere Einsatzkräfte richtet. In Form einer Live Demo vor Ort kann sich der Besucher ein Bild von den Funktionen der Bodycam machen. Dank einer F/2,0 Blende und 130° Betrachtungswinkel für klare und flüssige 1080P-Aufnahmen, automatischer Infrarot-Beleuchtung und der Pre-Recording-Funktionalität ist die Körperkamera für den Einsatz in der Praxis gerüstet. In Verbindung mit dem DrivePro Body Control Center und der netzwerkfähigen DPD6N Dockingstation lassen sich Dateien auf dem Gerät ganz einfach verwalten oder die Einstellungen geräteübergreifend anpassen. Die 6-Port-Dockingstation ist exklusiv für die DrivePro Body 30 konzipiert und stellt eine Komplettlösung für das Aufladen, den Daten-Upload und die Verwaltung der Kameras dar. 

Über die GPEC
Die GPEC bietet als Leitmesse für alle Sach- und Ausrüstungsgebiete das umfassende Produktspektrum an aktueller Ausrüstung und Zukunftstechnologie für die Zielgruppen Polizei, Grenzschutz, Zoll und Finanzorgane, Strafvollzug/Justiz, staatliche Informations- und Sicherheitsdienste, kommunale Sicherheits- und Ordnungsorgane sowie Spezialeinheiten, Feldjäger/Militärpolizei und Infanterie. Die Messe findet zum 10. Mal statt und es werden mehr als 500 Aussteller aus aller Welt auf rund 23.000 m² Ausstellungsfläche in der Halle 11 und einem direkt angeschlossenen Tagungsbereich im Portalhaus (= Eingang zur GPEC) der Messe Frankfurt erwartet. Mehr Information zur GPEC 2018 finden Sie unter https://gpec.de/.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:
Transcend Information Trading GmbH
Flughafenstr. 52b
22335 Hamburg
Ansprechpartner: Johannes Hentschel    
Tel.: (040) 538 907-0
E-Mail: marketing-de@transcend-info.com 
Teilen