SSD Scope Pro / SDK

Halten Sie Ihre SSD unter Kontrolle
mit der SSD Scope Pro Software von Transcend

Die SSD Scope Pro Software von Transcend unterstützt alle Transcend SSDs und ist ein praktisches Anwendungspaket, das den Nutzern die Überwachung und Verwaltung des SSD-Status über eine intuitive Schnittstelle ermöglicht. Sie bietet verschiedene nützliche Funktionen, einschließlich Laufwerksinformationen und S.M.A.R.T.-Statusüberwachung, Diagnosescan, sicheres Löschen, Zustandsanzeige und Systemklon.

Softwareeigenschaften

  • Verwalten Sie bis zu 16 SSDs gleichzeitig
  • Überwacht die Transfergeschwindigkeiten von SSDs
  • Benachrichtigungen erhalten, wenn eine SSD beschädigt ist
  • Sicheres Löschen von Daten auf SSDs
  • Klonen einer ganzen SSD auf eine Andere
  • Überwachen Sie den SSD-Zustand mit intuitiven Anzeigeleuchten und einer Statusleiste
  • Scannen Sie SSDs, um potenzielle Probleme zu identifizieren

  • Status
  • Tool
  • System clone

Überwachen Sie den SSD-Zustand mit einer intuitiven, einstellbaren Leuchtanzeige und Statusleiste. Die Software benachrichtigt die Benutzer, wenn eine SSD Wartung benötigt.

  • Informationen zum Laufwerk

    Anzeige der Standard-Laufwerksinformationen einer SSD. Der S.M.A.R.T.-Status mit den Funktionen "Erase Count", "Spare Blocks" und "Power Cycle Count" erkennt mögliche Laufwerksausfälle, bevor sie tatsächlich auftreten.

  • Kapazität

    Zeigt die verfügbare, verwendete und Gesamtkapazität der SSD an.

  • Status der Betriebslebensdauer

    Die Indikatoren veranschaulichen den SSD-Zustand (Laufwerksausdauer, gültige Ersatzblöcke, Bad Blocks, Verschleißindikator. Benutzer können die Schwellenwerteinstellungen nach Bedarf anpassen.

Überwachen Sie die Lese-/Schreibleistung der SSD und verwalten Sie die SSD mit praktischen Scan- und Löschwerkzeugen.

  • Leistungsprüfung

    Anzeige von sequentiellen und zufälligen Lese-/Schreibgeschwindigkeiten.

  • Sicheres Löschen

    Führen Sie Erase aus, um alle auf der SSD gespeicherten Daten dauerhaft zu löschen.

  • Diagnostischer Scan

    Führen Sie einen "Quick Scan" oder "Full Scan" für eine allgemeine Gesundheitsbewertung der SSD durch.

Der Systemklon ist ein Festplatten-Imaging-Tool zum Klonen des gesamten Originallaufwerks, einschließlich des Betriebssystems (OS), der Programme und Daten, auf eine neue Transcend-SSD.

Schneiden Sie Ihre eigene Anwendung mit der SSD Scope SDK für Windows/Linux

Erstellen Sie maßgeschneiderte Antriebsmanagement-Software für Ihre Anwendung. Die SSD Scope SDK bringt die Leistungsfähigkeit der SSD-Überwachung mit den Client-Plattformen zusammen. Da die SSD Scope SDK anpassungsfähig genug ist, um Windows OS, Linux OS und andere Systeme oder Programmiersprachen zu unterstützen, ermöglicht es die nahtlose Integration von Speicherprodukten in die bestehende Infrastruktur des Kunden.

Ereignisse

Entwerfen Sie ein individuelles Warnsystem für Ihre Anwendung. Legen Sie Schwellenwerte für automatisch generierte SMS- oder E-Mail-Warnungen fest. Erhalten Sie periodische Berichte über die Ausdauer, gültige Blöcke und Gesundheitswerte der SSD.

Überwachung

Überwachen Sie Transcend SSDs jederzeit und überall. Überprüfen Sie S.M.A.R.T. Werte, ID-Tabellen, Temperaturen, Restlebensdauer, ECC-Ausfallzahlen, Anzahl schlechter Blöcke und unerwarteter Stromausfälle.

Auswertung

Sammeln Sie aggregierte Lese-/Schreibdaten, um die verbleibende Nutzungsdauer einer SSD vorherzusagen. Dadurch können vorbeugende Wartungsmaßnahmen ergriffen werden, die Ausfallzeiten minimieren.

Updates

Aktualisieren Sie die SSD-Firmware mit einem einfachen Befehl. Verpassen Sie nicht die Chance, eine SSD in ihrer besten Leistung zu erhalten. Wenn Sie regelmäßig nach den neuesten Firmware-Aktualisierungen von Transcend suchen, können Sie sicherstellen, dass die SSD so gesund wie möglich ist und ein vorzeitiger Ausfall des Laufwerks verhindert wird.

Sie haben bereits Cookies akzeptiert, können Ihre Zustimmung dazu jedoch jederzeit widerrufen. Weitere Details dazu erhalten Sie in der Cookie-Erklärung. Einstellungen anpassen

Sie haben bereits Cookies abgelehnt, können Ihre Zustimmung dazu jedoch jederzeit erteilen. Weitere Details dazu erhalten Sie in der Cookie-Erklärung. Einstellungen anpassen